Markt

Der Motorradverkauf in der Schweiz ist gut angelaufen

Seit einiger Zeit sind die Verkaufszahlen der Schweizer Motorradbranche bekannt. Die Zahlen sind erfreulich gut. Fast 15% mehr Verkäufe in den ersten drei Monaten als in derselben Periode ein Jahr zuvor lassen Hoffnungen auf ein sehr gutes Jahr für die Importeure und Händler aufkommen. In der folgenden Tabelle haben wir die Zahlen der wichtigsten Motorradmarken aufgeführt. Sehr gut unterwegs ist Yamaha, wie übrigens das ganze letzte Jahr, Harley-Davidson dagegen hat zu Beginn des Jahres noch Mühe, auf Touren zu kommen.

Marke Jan-März 2015 Jan-März 2014 Veränderung
Yamaha 1241 943 + 31.60%
BMW 901 753 +19.65%
Honda 720 677 + 6.35 %
Kawasaki 704 613 +14.85 %
Harley-Davidson 674 814 -17.20 %
KTM 530 434 + 22 find more.12 %
Triumph 396 226 + 75.22 %
Ducati 391 308 +26.95 %
Suzuki 258 205 +25.85 %
Total 6459 5632 +14.68 %

Quelle: motosuisse

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.